Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Verschwundene Rebecca - Familie glaubt nicht an ihren Tod
Weltgeschehen Schlaglichter Verschwundene Rebecca - Familie glaubt nicht an ihren Tod
13:01 14.02.2020

«Natürlich kann sie auch tot sein, aber dieses Gefühl habe ich nicht», sagte sie dem Sender RTL. Rebecca sei vermutlich entführt worden. «Jetzt ist es ein Jahr vorbei, man hat nichts gefunden. Und ich denke, sie ist wirklich eingesperrt.» Die Familie leide nach wie vor sehr unter dem Verlust und trauere jeden Tag. Rebecca verschwand am 18. Februar 2019. Zuletzt wurde sie im Haus ihrer Schwester im Berliner Bezirk Neukölln gesehen.

Berlin (dpa) - Der Bund stockt seine Milliarden-Zuschüsse für den Regionalverkehr mit Bussen und Bahnen in ganz Deutschland deutlich auf.

14.02.2020

München (dpa) - Die ehemaligen Kriegsgegner Serbien und Kosovo wollen näher zusammenrücken.

14.02.2020

Düsseldorf (dpa) - Hunderte Beschäftigte der vor der Zerschlagung stehenden Supermarktkette Real haben vor der Hauptversammlung des Mutterkonzerns Metro für eine Absicherung ihrer Arbeitsplätze und ihrer Löhne demonstriert.

14.02.2020