Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Vier Kinder bei Autounfall in Sachsen schwer verletzt
Weltgeschehen Schlaglichter Vier Kinder bei Autounfall in Sachsen schwer verletzt
06:01 05.10.2019

Wie die Polizei mitteilte, geriet eine Großraumlimousine ins Schleudern und rutschte auf der nassen Straße auf die Gegenspur. Dort krachte das Fahrzeug frontal in ein entgegenkommendes Auto. In der Limousine saßen vier Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren, alle wurden schwer verletzt. Auch die 30 Jahre alte Fahrerin und zwei weitere Mitfahrer wurden schwer verletzt. Der Mann am Steuer des anderen Autos kam ebenfalls mit schweren Verletzungen in eine Klinik.

Helsinki (dpa) - Sicherheitsforscher haben vor den Risiken gewarnt, die von schlecht gesicherten Geräten im «Internet der Dinge» ausgehen können.

05.10.2019

Paris (dpa) - Nach der tödlichen Messerattacke im Pariser Polizeihauptquartier ist das Motiv des mutmaßlichen Angreifers weiterhin unklar.

05.10.2019

Berlin (dpa) - Die Grünen wollen dem Klimakurs der Koalition deutlich weitergehende Forderungen entgegensetzen.

05.10.2019