Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Wende bei Ermittlungen zu erschossener Familie in Starnberg
Weltgeschehen Schlaglichter Wende bei Ermittlungen zu erschossener Familie in Starnberg
13:01 24.01.2020
Polizei-Absperrband ist vor einem Wohnhaus zu sehen. Foto: Lino Mirgeler/dpa Quelle: Lino Mirgeler
Starnberg

Zuerst waren die Ermittler davon ausgegangen, dass der 21-jährige Sohn vor knapp zwei Wochen seine Eltern und sich selbst erschossen hatte. Jetzt hätten Ermittlungen zur Waffenherkunft allerdings einen neuen Tatverdacht ergeben. Weitere Details wollen die Beamten auf einer Pressekonferenz am Nachmittag bekanntgeben.

Madrid (dpa) - Die Hoteliers auf Mallorca machen sich Sorgen.

24.01.2020

Istanbul (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich dafür ausgesprochen, die wissenschaftliche Zusammenarbeit der Türkei mit Deutschland weiter auszubauen.

24.01.2020

Berlin (dpa) - Die Grünen sind in einer neuen Wahlumfrage bis auf zwei Prozentpunkte an die Union herangerückt.

24.01.2020