Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Anmelden
Schlaglichter Zwischenfälle mit Drohnen an Flughäfen gehen zurück
Weltgeschehen Schlaglichter Zwischenfälle mit Drohnen an Flughäfen gehen zurück
12:51 10.02.2020
Düsseldorf

Die Deutsche Flugsicherung registrierte 125 Behinderungen, wie aus einer aktuellen Auswertung hervorgeht. Das waren 33 weniger als im Jahr zuvor. 110 Zwischenfälle und damit 88 Prozent wurden in der Nähe von Flughäfen bemerkt. Mit 28 Drohnensichtungen war erneut Frankfurt als größter deutscher Flughafen am häufigsten betroffen. Es folgen Berlin-Tegel und München mit jeweils 15 und Düsseldorf mit 12 Fällen.

München (dpa) - CSU-Chef Markus Söder hat den angekündigten Verzicht von Annegret Kramp-Karrenbauer auf die Unions-Kanzlerkandidatur und den CDU-Vorsitz bedauert - und ihr Respekt gezollt.

10.02.2020

Hamburg (dpa) - Mit einem bunten Video trällert es Barbara Schöneberger laut heraus: Der Norddeutsche Rundfunk will beim ESC endlich wieder punkten - und hat deshalb ohne Beteiligung der Fernsehzuschauer den deutschen Beitrag ausgewählt.

10.02.2020

Erfurt (dpa) - Die Thüringer Linke-Chefin Susanne Hennig-Wellsow hat den angekündigten Verzicht von Annegret Kramp-Karrenbauer auf die Kanzlerkandidatur und den CDU-Parteivorsitz «konsequent» genannt.

10.02.2020